Unsere Smart Care Pflegeeinrichtungen

Unsere Smart Care Versorgungslösung kann sehr einfach in den Standard Betrieb einer bestehenden Einrichtung z.B. Service-Wohnen oder Pflegeeinrichtung integriert werden.

Dafür wird lediglich ein Raum in der Einrichtung benötigt, den wir entweder direkt mit medizinischen Geräten ausstatten oder die Geräte zu den Versorgungsterminen mobil mitbringen.

Unsere medizinische Smart Care Fachkraft ist zu den Versorgungsterminen oder in Vollzeit (je nach Bedarf) in der Einrichtung vor Ort und ist für den Patienten der erste Ansprechpartner. 

Unseren Smart Care Arzt schalten wir digital dazu und der Arzt bekommt die Vitalparameter des Patienten, die von der medizinischen Fachkraft aufgenommen und in unsere Smart Care ganzheitliche, digital-gestützte Versorgungslösung übertragen werden. Der Arzt kann sich so sofort einen umfangreichen Überblick über den Gesundheitszustand des Patienten machen.

 

 

Unsere patientenzentrierte Versorgung der Smart Care stellt damit eine ganzheitliche Versorgung Lösung für den Patienten dar, dem jederzeit kurzfristige Arztbesuche in seiner gewohnten Umgebung der Einrichtung ermöglicht werden. 

Dadurch wird der Gesundheitszustand des Patienten positiv beeinflusst und seine Lebensqualität sowie die Attraktivität der Einrichtung deutlich erhöht.