SmartCare und MehrPflegegeld.de Kooperation zur Unterstützung von Patienten & pflegenden Angehörigen

Smart Care und MehrPflegegeld.de kooperieren und bieten gemeinsam unterstützende digitale Mehrwerte für Patienten und pflegende Angehörige. Smart Care ermöglicht Patienten den standortunabhängigen digital-gestützten Zugang zur medizinischen Versorgung von zu Hause. Der virtuelle Arztbesuch von Smart Care erweitert die klassischen Telemedizin durch eine Echtzeit Erfassung relevanter Vitalparameter in gewohnter häuslichen Umgebung. Die ergänzende Unterstützung durch MehrPflegegeld.de soll für pflegende Angehörige zu einer Verbesserung der täglichen Versorgungssituation beitragen und diese nachhaltig entlasten. MehrPflegegeld.de vereinfacht …

SmartCare und MehrPflegegeld.de Kooperation zur Unterstützung von Patienten & pflegenden Angehörigen Weiterlesen »

Diagnose: Zukunft Podcast

Unser CBO Vincent Zimmer schildert im Podcast von eHealth-Tec, wie andere Länder die Digitalisierung des Gesundheitswesens vorantreiben, und gibt Einblicke in das Projekt Smart Care, das digitale medizinische Leistungen im Pflegebereich miteinander verbindet. Außerdem geht er der Frage nach, ob Deutschland im Bereich der Digitalisierung mutiger agieren könnte. https://ehealth-tec.de/de/podcast/8-folge-vincent-zimmer-smart-care-verknuepft-medizinische-leistungen-digital

#WirVsVirus Teilnehmer

Während des von der Bundesregierung initiierten Hackathons haben wir der Jury unser Projekt „CoResponse“ vorgeschlagen. Dies war einer der Meilensteine für die Gründung unseres Unternehmens, da wir einer der „Solution Enabler“ -Stipendiaten waren. Viele bemerkenswerte Persönlichkeiten haben sich hinter #WirVsVirus zusammengeschlossen. Vielen Dank an ProjectTogether und Philipp von der Wippel. Einer unserer Gründer, Vincent Zimmer, …

#WirVsVirus Teilnehmer Weiterlesen »

Fernbetreuung von Patienten auf dem Vormarsch

Da die Bevölkerung weiter altert, wird das Gesundheitssystem und seine Einrichtungen immer stärker belastet. Die Fernüberwachung von Patienten kann dazu beitragen, diese Belastung abzumildern. Gleichzeitig bevorzugen Familien älterer Patienten möglicherweise die Verwendung von RPM, um ihre Angehörigen zu Hause zu betreuen, anstatt in Pflegeheimen zu besuchen. Durch die Fernüberwachung von Patienten können vielbeschäftigte Pflegekräfte, so …

Fernbetreuung von Patienten auf dem Vormarsch Weiterlesen »